News

News

News

Tanja Herzig ist Conceptboard Official Partner

Conceptboard Official Partner

Mit dem Ausbruch von Corona und der damit notwendigen Alternative zur Zusammenarbeit in Präsenz lernte ich das Online-Whiteboard Conceptboard kennen. Nach und nach erkannte ich die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des Tools in ganz unterschiedlichen Business-Kontexten: im Projekt in der Teambesprechung als…

Servicetraum auf türkisch

Unverhofft kommt oft. Nach einem intensiven Trainingstag in Hannover geriet ich nichtsahnend in den nächsten #Servicetraum. Beim freundlichen Türken im Dönerladen erlebte ich einen Servicetraum auf türkisch.

Andere Länder, andere Servicesitten

Exzellenter Service ist anders und nicht von der Stange. Dieses Erlebnis erzählt den zielgerichteten und äußerst einfallsreichen Umgang einer proaktiven Frau und Verkäuferin in Mexiko mit mir, ihrer Kundin. Für mich ein #Servicetraum!

Prädikat #Servicetraum

Ereignisse, die mich so nachhaltig beeindruckt haben, dass ich sie mit anderen ausdrücklich als 1A-Beispiel für Service Excellence mit Ihnen teile, erhalten von mir ab sofort das Prädikat #Servicetraum.

Kundenbindung durch Erlebnis-Shopping

Heute teile ich eine inspirierende Geschichte mit Ihnen. Eine Jeans-Verkäuferin erreicht eine exzellente Kundenbindung durch Erlebnis-Shopping.

Geförderte Beratung für Kundenbegeisterung

Tanja Herzig ist sowohl bei dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle als auch bei der KfW als Beraterin gelistet, wodurch auch eine Service-Excellence-Beratung für ein verbessertes Servicelevel förderfähig ist.

begeisternde Prezi-Präsentationen

Melden Sie sich jetzt an für den Regionenabend der BDVT Region Rhein-Main und lernen Sie kurzweilig das spannende Präsentationstool Prezi kennen. Ich werde Ihnen die Funktionen und Möglichkeiten zeigen und ausprobieren lassen!

Beraterin Offensive Mittelstand

Für Unternehmen, die externe Unterstützung durch Training und Beratung suchen, stehen oft davor: Ein undurchschaubares Dickicht an Anbietern, gepaart mit wenig bis null Transparenz für den Außenstehenden. Um für Sie ein klares Qualitätskennzeichen zu setzen, habe ich mich zur Beraterin Offensive Mittelstand autorisieren lassen.

Empathie toppt Rabatt

Wir Service-Spezialisten*innen haben uns gefragt, was Unternehmen tun, um ihre Kunden zu begeistern. Und was sich ebendiese Kunden auf der anderen Seite von Unternehmen wünschen, um begeistert zu sein.

KORU wird 3

Statt einem Geburtstagskuchen gibt’s für KORU zum dritten Geburtstag eine frische neue Homepage. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick, was es Neues gibt und stöbern Sie einfach ein bisschen herum!

KORUs Blog Workaholic

Warum bin ich ein Workaholic?

Workaholic zu sein macht manche Menschen stolz. Wenn ich das höre, bekomme ich Angst. Denn ZUviel zu arbeiten, führt zu Erkrankungen, Burn-Out und Arbeitsunfähigkeit. Aber es gibt verschiedene Typen von Workaholics: Lernen Sie die unterschiedlichen Typen kennen, vom Pseudo-Workaholic, über den Angsthasen bis hin zum Leistungsbringer.

Schoklade mit falschen Versprechungen

Schokolade mit falschen Versprechungen

Als Unternehmen sind wir dafür verantwortlich, welche Erwartungen wir bei unseren Kunden hervorrufen. Umso ärgerlicher ist es, wenn wir diese dann ohne jede Not nicht erfüllen. Das sorgt vor allem für eins, nämlich verärgerte und unzufriedene Kunden. Da hilft auch keine Geld-Zurück-Garantie mehr.

Menü