Visu-Bonbons: Visualisieren in 1 Stunde

Visu-Bonbons: Visualisieren in 1 Stunde

Visu-Bonbons: Visualisieren in 1 Stunde

Skizzen und knappe Visualisierungen transportieren Informationen besser als reiner Text oder nur das gesprochene Wort. Das gilt noch mehr für den virtuellen Raum und insbesondere für Online-Meetings und Workshops.

Das klingt gut, aber brauche ich dafür besonderes künstlerisches Talent?

Die Antwort ist neinAber der Reihe nach.

Besser informieren und erklären mit Bildern

Businessthemen und Prozesse werden mit einer knappen Skizze glasklar und merkbar. Besonders im virtuellen Raum wird es noch wichtiger, Botschaften zielgerichtet zu formulieren und zu transportieren. Skizzen und Bilder machen Informationen leichter merkbar. Also ab an die Stifte!

Egal ob mit Stift und Papier oder mit dem Tablet – die einen rufen Hurra und die anderen ergreifen die Flucht. Weil sie nicht malen können.

Aber pssst, das brauchen Sie auch gar nicht!

Ziele und Inhalte

Einen ganzen Tag lang den Stift schwingen, passt nicht in jeden Arbeitsalltag. Meine Visu-Bonbons sind kurze kreative Impulse für zwischendurch. Für Ihren Businessalltag habe ich Ihnen ein spannende Themen zusammengestellt, mit denen Sie mit Freude schnelle Visualisierungen für Ihren Geschäftsalltag erlernen.

In klitzekleinen Einheiten à 1 Stunde suchen Sie die Themen aus, die für Sie und Ihr Business interessant sind. In kleinen Gruppen sind wir auf Experimentierkurs und erkunden gemeinsam die Welt der Bilder.

Wir gehen bei den Visu-Bonbons das vermeintlich künstlerische Element systematisch an.

Kinderleicht entsteht aus einzelnen einfachen Grundformen im Handumdrehen das erkennbare Große Ganze. Nach der ersten kurzen Übung kommt bereits das Erstaunen über die eigenen Fähigkeiten. Das verspreche ich Ihnen 😉

Was Sie brauchen

Bezüglich der digitalen Visualisierung starten wir absolut bodenständig mit einfachsten Mitteln.

Bringen Sie zu Ihrem Visu-Bonbon bitte das folgende Material mit:

  • ein geeignetes Eingabemedium zum digitalen Visualisieren (Tablet, Zeichentablet)
  • einen Eingabestift
  • eine Zeichenapp (ich empfehle das kostenlose Autodesk SketchBook für Windows, Android oder iPad) bitte vorab installieren

Wenn Sie analog mitmachen möchten, kein Problem!

Dann brauchen Sie:

  • einige Blätter weißes DIN A4 Papier
  • einen schwarzen Fineliner (am besten wasserfest) und
  • optimalerweise 2 Filzstifte (hellgrau und eine Farbe Ihrer Wahl)

Wenn Sie Ihre digitalen Visu-Skills noch ausbauen möchten (Apps mit Profi-Funktionen etc.), dann besuchen Sie das Visu-Bonbon 11 (technischer Deep-Dive).

Visu-Bonbons Übersicht

  1. Technischer Check-In zum digitalen Visualisieren, Aufräumen mit „ich kann nicht malen“
  2. Essentials: Schrift und Textboxen (Rahmen, Banner, Container)
  3. Infos & Zusammenhänge: Aufzählungszeichen und Pfeile
  4. Dynamik und Hervorhebung: Farbe, Licht & Schatten
  5. Symbole: Einfach Icons für den Business-Alltag
  6. Figuren: Emotionen mit leichten Figuren greifbar machen
  7. Bilderwelten: Kreative Bildvokabeln für individuelle Themengebiete entwickeln
  8. Symbolreise: Individuelle Themen in Geschichten mit eigener Bildsprache verpacken
  9. Finetuning: Layout & Planung
  10. Freies Üben mit Expertinnen-Tipps und Feedback
  11. Technischer Deep-Dive: Holen Sie mehr aus Ihren digitalen Visualisierungen raus
  12. Visualisieren fürs Conceptboard: Pinnwände, Getränkeecke & Co.

Lernziel

Schritt für Schritt lernen, Visualisierungen und Bildsprache als Unterstützung im Business-Kontext einzusetzen

Zielgruppe

Alle Personen, die ein besseres Verständnis mit Hilfe einer plakative Bildsprache bei ihrem Publikum erreichen möchten

Vorwissen

Es sind absolut keine Vorkenntnisse und kein Zeichentalent nötig

Visu-Bonbons als Inhouse-Veranstaltung

Die Visu-Bonbons sind als Online-Inhouse-Veranstaltung buchbar. Ich empfehle Ihnen Gruppengrößen von 4 bis max. 8 Personen für einen optimalen Lernerfolg. Gerne berate ich Sie zu den Möglichkeiten der Umsetzung in Ihrem Unternehmen.

Ich freue mich auf Sie!

Visualisierungen sind zu einem absoluten Herzensthema von mir geworden. In meinen Workshops stelle ich immer wieder fest:

  • alle sind von Bildsprache begeistert
  • es herrscht eine weit verbreitete Selbsteinschätzung von „ich kann nicht malen“
  • die Visualisierungstechnik sollte einfach und nicht komplex sein
  • das Gelernte muss sich pragmatisch in den Arbeitsalltag integrieren lassen

All das beherzige ich in meinen Workshops. Bis ins kleinste Details ausgefeilte Visualisierungen, die lange Zeit und oft komplexe Apps brauchen, sind definitiv schön anzusehen. Aber für die meisten sind sie nicht alltagstauglich. Daher konzentriere ich mich bei den Visu-Bonbons auf Einfachheit:

  • einfaches Equipment (kostenlose App oder Stift und Papier)
  • einfacher Aufbau durch die Trennung von Themen
  • einfache Durchführung durch Tipps, viele Übungen und Feedback

In diesem Sinne freue ich mich, wenn wir gemeinsam zu der Erkenntnis kommen:

Ich kann vielleicht nicht malen.

Aber ich kann hervorragend visualisieren!

Ihre Tanja Herzig

Ich freue mich auf Sie!

Visualisierungen sind zu einem absoluten Herzensthema von mir geworden. In meinen Workshops stelle ich immer wieder fest:

  • alle sind von Bildsprache begeistert
  • es herrscht eine weit verbreitete Selbsteinschätzung von „ich kann nicht malen“
  • die Visualisierungstechnik sollte einfach und nicht komplex sein
  • das Gelernte muss sich pragmatisch in den Arbeitsalltag integrieren lassen

All das beherzige ich in meinen Workshops. Bis ins kleinste Details ausgefeilte Visualisierungen, die lange Zeit und oft komplexe Apps brauchen, sind definitiv schön anzusehen. Aber für die meisten sind sie nicht alltagstauglich. Daher konzentriere ich mich bei den Visu-Bonbons auf Einfachheit:

  • einfaches Equipment (kostenlose App oder Stift und Papier)
  • einfacher Aufbau durch die Trennung von Themen
  • einfache Durchführung durch Tipps, viele Übungen und Feedback

In diesem Sinne freue ich mich, wenn wir gemeinsam zu der Erkenntnis kommen:

Ich kann vielleicht nicht malen.

Aber ich kann hervorragend visualisieren!

Ihre Tanja Herzig

Menü